3. Wieboldstraße (in Planung)


Melle-Neuenkirchen


Kurzbeschreibung des Plangebietes

Die Planung zum Baugebiet "Wieboldstraße" in Melle-Neunkirchen steht noch am Anfang. Nach Sicherung der Flächen durch die Wohnungsbau Grönegau GmbH und politischen Beschluss über die Änderung des bestehenden Bebauungsplanes wird aktuell ein städtebaulicher Entwurf als Grundlage für die weitere Planung erarbeitet. 

Der Ortsteil Neuenkirchen liegt im Südosten des Meller Stadtgebietes. Die Nähe zu ostwestfälischen Städten wie Bielefeld, Halle (W.), Werther (W.) und Spenge macht Neuenkirchen auch für unsere westfälischen Nachbarn als Wohnort interessant. Profitieren Sie von der ausgezeichneten Infrastruktur eines Stadtteils, in dem es sich zu wohnen lohnt. Kindergarten, Schulen, sowie Ärzte, Apotheke, Gastronomie-, Sport- und Freizeitangebote sind unmittelbar in Ihrer Nähe. Die vorhandenen Einkaufsmöglichkeiten runden das Gesamtbild ab.

Obwohl derzeit aufgrund des noch durchzuführenden Bauleitverfahrens offen ist, wann dieses Baugebiet erschlossen werden kann, geben wir Ihnen gerne die Gelegenheit, Ihr Interesse an diesem Gebiet vormerken zu lassen. Füllen Sie dazu bitte einfach den hier verlinkten Bewerbungsbogen aus und senden Sie uns diesen unterschrieben zu. Bitte beachten Sie aber, dass wir noch keine konkreten Reservierungen vornehmen können, da die weiteren Planungen und auch die politischen Entscheidungen zu den Planungsüberlegungen abzuwarten sind.

Sie haben offene Fragen - wir helfen weiter. Ihre Ansprechpartnerin für Baugrundstücksvormerkungen:

Nancy Helm
Tel. 05422 9539-17
Fax 05422 9539-39

helm@wbg-melle.de
Sie haben offene Fragen - wir helfen weiter. Ihr Ansprechpartner für Baugebietsentwicklungen und Erschließung:

Dennis Luckas
Tel. 05422 9539-16
Fax 05422 9539-39

luckas@wbg-melle.de