09.05.2019

Erschließungsarbeiten laufen in Buer!

 

In den letzten Wochen ist eine Menge Boden für das zur Erschließung erforderliche Trogbauwerk bewegt worden. Dabei wurden 8 Meter Höhendifferenz zwischen Baugebiet und Stüvestraße überwunden. Bis Ende November werden nun u.a. die Kanalisation, Versorgungsleitungen, Baustraße und Löschwasserspeicher erstellt. Anschließend können die insgesamt 43 Bauplätze unterschiedlicher Größe von den privaten Bauherren bebaut werden.

Weitere Informationen zu den verfügbaren Bauplätzen erhalten Sie hier .