2022

Straßenendausbau für 22 Bauplätze

Mit der Erschließung des Baugebietes "Zur Waldkirche" wurden 2018 in Melle-Bruchmühlen 22 Bauplätze erschlossen. Nachdem die Bauplätze seitens der privaten Bauherren überwiegend bebaut sind, wurde im März 2022 mit den Arbeiten des Straßenendausbaus für ca. 3.000 m² Straßenfläche begonnen. Der Ausbau erfolgt in Pflasterbauweise. Die Fertigstellung ist für Sommer 2022 geplant. Bereits im Zuge der Ersterschließung wurde in Kooperation mit der Stadt Melle eine naturnah gestaltete Regenrückhaltung mit Löschwasserdepot hergestellt. Die Dimensionierung dieser Anlage berücksichtigt auch ein 8,4 ha großes Abflussgebiet im Altbestand außerhalb des entstandenen Neubaugebietes.